Geschäftsführer Matthias Knüttel über die Hintergründe dieser Seite und die Leistungserweiterung, die im Januar 2023 kommt.

Viel erlebt

Die GUV/FAKULTA. Gewerkschaftlicher Schutz seit 1910

Plötzlich ist es passiert. Nur einen Moment unaufmerksam – schon ist ein Schaden entstanden, und man wird zur Kasse gebeten.

Für solche Fälle wurde 1910 die GUV/FAKULTA gegründet. Als gewerkschaftliche Unterstützungseinrichtung der DGB-Gewerkschaften stehen wir unseren Mitgliedern im Arbeitsalltag zur Seite und springen bei Haftungsfällen ein.

Viel erreicht

Seit vielen Jahren eine tolle Entwicklung

Wir haben viel erreicht. Von der GUV West und der FAKULTA Ost hin zur GUV/FAKULTA. Von Leistungen für die Beschäftigten in Verkehrsberufen, hin zur Sicherheit für alle Beschäftigten. Von 4- auf über 30 Beschäftigte sind wir gewachsen. Und wir haben seit Jahren eine sehr gute Mitgliederentwicklung. Noch nicht lange her, da haben wir unser 300.000. Mitglied gefeiert.

Viel vor

Eine starke Gemeinschaft. Künftig noch stärker.
NEU ab 2023: Das Verletztengeld.

Wir sind eine starke Gemeinschaft – die aber nicht nur zahlenmäßig wächst, sondern auch im Hinblick auf unsere Leistungen. Wir freuen uns, dass wir unseren Mitgliedern ab Januar 2023 noch mehr Sicherheit bieten können.

Dann nämlich erweitern wir unseren Schutz um eine zusätzliche Leistung: das Verletztengeld nach einem Arbeitsunfall oder bei einer Berufskrankheit.

Mehr Hintergrund:

Verletztengeld erhalten unsere Mitglieder, wenn sie im Zuge eines Arbeitsunfalls länger als sechs Wochen krankgeschrieben sind. Das Verletztengeld gleicht also das ausfallende Einkommen aus und stellt den Lebensunterhalt des Verletzten und seiner Angehörigen sicher.

Hier vorab unsere neue Unterstützungsordnung, die ab dem 01.01.2023 gültig sein wird.

2 Euro im Monat für 11 mal Sicherheit.
Mehr kostet
das bei uns nicht.

Im Zuge der Leistungserweiterung passen wir auch unseren Mitgliedsbeitrag an: von 21 Euro auf 24 Euro im Jahr.

Für 2 Euro im Monat profitieren unsere Mitglieder ab Januar 2023 dann automatisch von einem Leistungspaket mit 11 statt wie bisher von 10 Leistungen.

Mehr Hintergrund:

2 Euro im Monat? Das ist natürlich nicht nur für unsere bestehenden Mitglieder attraktiv.

Deshalb nutzen wir die Leistungserweiterung auch zur Werbung neuer Kolleginnen und Kollegen. Im Spätherbst startet unsere große Kampagne, mit der wir in der Presse, auf einer eigenen Internetseite und in den sozialen Medien präsent sein werden. Du darfst gespannt sein.

© 1999 - 2022 GUV/FAKULTA